Als Dozentin Wissen weitergeben

Lehraufträge und Aus- und Fortbildungen

»Bevor ein Kind mit dem Alphabet und anderem Wissen von der Welt befasst wird, sollte es lernen, was die Seele ist, was Wahrheit und Liebe sind, welche Kräfte in der Seele schlummern. Wesentlicher Teil der Bildung müsste sein, dass das Kind unterwiesen wird, wie man im Lebenskampf Hass durch Liebe, Unwahrheit durch Wahrheit, Gewalt durch eigenes Leiden besiegt.« Mahatma Ghandi

Der innere Ruf
Meine Fragen an das Leben haben mich bis heute nicht aufhören lassen zu lernen. Lebenslanges Lernen bedeutet die persönliche Bereitschaft, sich veränderten Bedingungen in allen Lebensbereichen zu stellen, neugierig zu bleiben und aktiv das persönliche und gesellschaftliche Umfeld mitzugestalten. Anfangs schien es, als ergäbe sich ganz nebenbei die Möglichkeit, das Erlernte weiterzugeben. Heute weiß ich, dass ich damit einem inneren Ruf folge. Sich der Lehre zu verpflichten, ist auch ein Aspekt des Grads der Yogameisterin.

Derzeit begleite ich das Institut LebenskraftPro in München als Dozentin. In der Zeit der Aus- und Fortbildungen bin ich nicht in Osnabrück. Bitte nutzen Sie zur Terminvereinbarung meinen Kalender.

Ich bin sehr dankbar und berührt, dass Sabine uns, das Team und die Ausbildungsgruppen mit ihrem unfassbar großen Wissen, absoluter Hingabe an ihre Berufung, die des Lehrens und des Wissens um jede Art des Heilens des Körper und Geistes, bereichert. Mir ist selten jemand begegnet, der so großes ganzheitliches Wissen in sich trägt. Sabine ist eine ganzheitliche Begleiterin für jeden Menschen. Ihre Hände und ihr Wissen spüren immer, wo die Blockaden sitzen und gelöst werden dürfen. Sie ist für die Menschen eine Vertraute, unermüdlich im Einsatz. Ihre Liebe und Hingabe ist in jedem Moment spürbar. Sie hat die Gabe, die Menschen auf eine ganz besondere Art und Weise in ihrem tiefsten Innersten zu berühren.
Ich freue mich auf noch viele gemeinsame Jahre.

Claudia Krist , Leitung LebenskraftPro

Als Dozentin Wissen weitergeben

Lehraufträge und Aus- und Fortbildungen

»Bevor ein Kind mit dem Alphabet und anderem Wissen von der Welt befasst wird, sollte es lernen, was die Seele ist, was Wahrheit und Liebe sind, welche Kräfte in der Seele schlummern. Wesentlicher Teil der Bildung müsste sein, dass das Kind unterwiesen wird, wie man im Lebenskampf Hass durch Liebe, Unwahrheit durch Wahrheit, Gewalt durch eigenes Leiden besiegt.« Mahatma Ghandi

Der innere Ruf
Meine Fragen an das Leben haben mich bis heute nicht aufhören lassen zu lernen. Lebenslanges Lernen bedeutet die persönliche Bereitschaft, sich veränderten Bedingungen in allen Lebensbereichen zu stellen, neugierig zu bleiben und aktiv das persönliche und gesellschaftliche Umfeld mitzugestalten. Anfangs schien es, als ergäbe sich ganz nebenbei die Möglichkeit, das Erlernte weiterzugeben. Heute weiß ich, dass ich damit einem inneren Ruf folge. Sich der Lehre zu verpflichten, ist auch ein Aspekt des Grads der Yogameisterin.

Derzeit begleite ich das Institut LebenskraftPro in München als Dozentin. In der Zeit der Aus- und Fortbildungen bin ich nicht in Osnabrück. Bitte nutzen Sie zur Terminvereinbarung meinen Kalender.

Ich bin sehr dankbar und berührt, dass Sabine uns, das Team und die Ausbildungsgruppen mit ihrem unfassbar großen Wissen, absoluter Hingabe an ihre Berufung, die des Lehrens und des Wissens um jede Art des Heilens des Körper und Geistes, bereichert. Mir ist selten jemand begegnet, der so großes ganzheitliches Wissen in sich trägt. Sabine ist eine ganzheitliche Begleiterin für jeden Menschen. Ihre Hände und ihr Wissen spüren immer, wo die Blockaden sitzen und gelöst werden dürfen. Sie ist für die Menschen eine Vertraute, unermüdlich im Einsatz. Ihre Liebe und Hingabe ist in jedem Moment spürbar. Sie hat die Gabe, die Menschen auf eine ganz besondere Art und Weise in ihrem tiefsten Innersten zu berühren.
Ich freue mich auf noch viele gemeinsame Jahre.

Claudia Krist , Leitung LebenskraftPro