Der Körper als Zuhause für die Seele

Neue, allumfassende Idee von Gesundheit

»›Geh Du vor …‹, sagte die Seele zum Körper, ›auf mich hört er nicht, vielleicht hört er auf Dich.‹ ›Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben‹, sagte der Körper zur Seele.« Ulrich Schaffer

Dieses Zitat verdeutlicht den holistischen Body-Soul-Coaching-Ansatz, welcher den menschlichen Körper als einen komplexen, sensiblen Organismus versteht. Dieser reagiert auf sämtliche materielle und immaterielle Einflüsse, steht in Wechselwirkungen mit diesen und versucht, sich an diese anzupassen. Durch und mit ihm können wir unsere Umwelt erfahren und uns in dieser bewegen. Störungen, Verspannungen, Schmerzen oder Krankheit können uns stark im Erfahren dieses Lebens begrenzen, weil wir auf diesen Körperschmerz fokussiert sind und einen Impuls von außen brauchen, um uns aus diesem Ungleichgewicht zu lösen. Der holistische Body-Soul-Coaching-Ansatz kann hier einen Beitrag leisten.

Mein Holistic Body-Soul-Coaching ist geprägt von ganzheitlichen Philosophien wie sie im Ayurveda, in der traditionellen europäischen Medizin oder in der Huna Lehre aus Hawaii zu finden sind. Diese Lehren beinhalten Mögliches, Außergewöhnliches, das Wunderbare und auch das Absurde, Möglichkeiten, die jenseits unserer medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse liegen und die uns auf diese Weise helfen, ein Gleichgewicht zwischen den Elementen Körper, Geist und Seele herzustellen.

Keine Körperzelle ist älter als elf Monate (außer Zellen der Zähne und bestimmte Knochenanteile). Unsere Leber regeneriert sich alle sechs Wochen: ein bis sieben Milliarden Leberzellen erneuern sich pro Sekunde. Alle acht Wochen erneuern sich unsere Nieren, alle acht Monate unsere Lungen, alle vier Wochen hat sich unsere komplette Haut erneuert. 24 bis 72 Stunden benötigen unsere Schleimhäute für eine vollständige Erneuerung/Regeneration.

 Ob und wie sich der Körper regeneriert, verbessert oder die geschädigte Zelle sich mit all den »alten« einfach nur dupliziert, hängt wesentlich vom Lebensstil und den Anforderungen an den Körper ab, von der Ernährung, aber auch von Vergiftungen und den Möglichkeiten zur Erholung. Die holistische Betrachtung zieht Verschränkungen und Wechselwirkungen zwischen Organen und Organsystemen hinzu. Was passiert beispielsweise mit einem Organ, wenn sich ein anderes Organ plötzlich verändert oder anders verhält als sonst?

Machen Sie sich mit mir auf den Weg zu dieser neuen, ganzheitlichen Idee von Gesundheit!

Leistungsübersicht

bewegtSEIN

– Yoga
– Funktionstraining
– Präventionstraining
– Postrehatraining

entspanntSEIN

– Atemübungen/Pranajama
– Entspannungstechniken
– Meditation

berührtSEIN

– mediale Körperarbeit
– Massagen

genährtSEIN

– ganzheitliche Ernährungsberatung nach Temperamenten (TEM)
– ganzheitliche Ernährungsberatung nach den Doshas (Ayurveda)

Der Körper als Zuhause für die Seele

Neue, allumfassende Idee von Gesundheit

»›Geh Du vor …‹, sagte die Seele zum Körper, ›auf mich hört er nicht, vielleicht hört er auf Dich.‹ ›Ich werde krank werden, dann wird er Zeit für Dich haben‹, sagte der Körper zur Seele.« Ulrich Schaffer

Dieses Zitat verdeutlicht den holistischen Body-Soul-Coaching-Ansatz, welcher den menschlichen Körper als einen komplexen, sensiblen Organismus versteht. Dieser reagiert auf sämtliche materielle und immaterielle Einflüsse, steht in Wechselwirkungen mit diesen und versucht, sich an diese anzupassen. Durch und mit ihm können wir unsere Umwelt erfahren und uns in dieser bewegen. Störungen, Verspannungen, Schmerzen oder Krankheit können uns stark im Erfahren dieses Lebens begrenzen, weil wir auf diesen Körperschmerz fokussiert sind und einen Impuls von außen brauchen, um uns aus diesem Ungleichgewicht zu lösen. Der holistische Body-Soul-Coaching-Ansatz kann hier einen Beitrag leisten.

Mein Holistic Body-Soul-Coaching ist geprägt von ganzheitlichen Philosophien wie sie im Ayurveda, in der traditionellen europäischen Medizin oder in der Huna Lehre aus Hawaii zu finden sind. Diese Lehren beinhalten Mögliches, Außergewöhnliches, das Wunderbare und auch das Absurde, Möglichkeiten, die jenseits unserer medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse liegen und die uns auf diese Weise helfen, ein Gleichgewicht zwischen den Elementen Körper, Geist und Seele herzustellen.

Keine Körperzelle ist älter als elf Monate (außer Zellen der Zähne und bestimmte Knochenanteile). Unsere Leber regeneriert sich alle sechs Wochen: ein bis sieben Milliarden Leberzellen erneuern sich pro Sekunde. Alle acht Wochen erneuern sich unsere Nieren, alle acht Monate unsere Lungen, alle vier Wochen hat sich unsere komplette Haut erneuert. 24 bis 72 Stunden benötigen unsere Schleimhäute für eine vollständige Erneuerung/ Regeneration.

 Ob und wie sich der Körper regeneriert, verbessert oder die geschädigte Zelle sich mit all den »alten« Informationen einfach nur dupliziert, hängt wesentlich vom Lebensstil und den Anforderungen an den Körper ab, von der Ernährung, aber auch von Vergiftungen und den Möglichkeiten zur Erholung. Die holistische Betrachtung zieht Verschränkungen und Wechselwirkungen zwischen Organen und Organsystemen hinzu. Was passiert beispielsweise mit einem Organ, wenn sich ein anderes Organ plötzlich verändert oder anders verhält als sonst?

Machen Sie sich mit mir auf den Weg zu dieser neuen, ganzheitlichen Idee von Gesundheit!

Leistungsübersicht

bewegtSEIN

– Yoga
– Funktionstraining
– Präventionstraining
– Postrehatraining

entspanntSEIN

– Atemübungen/Pranajama
– Entspannungstechniken
– Meditation

berührtSEIN

– mediale Körperarbeit
– Massagen

genährtSEIN

– ganzheitliche Ernährungsberatung nach Temperamenten (TEM)
– ganzheitliche Ernährungsberatung nach den Doshas (Ayurveda)