Akzeptanz und Annahme

Im Frieden sein mit dem, was ist

»Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.« Albert Einstein

Fast immer haben wir eine Vorstellung von der Realität. Und oft gibt es eine Differenz zwischen dem, wie wir uns die Realität vorstellen, sprich wie wir sie gerne hätten, und der »Wirklichkeit«. Diese Differenz erzeugt manchmal Leid. Mit der Annahme und Akzeptanz dessen, was wirklich ist, und dem Erlernen damit umzugehen, entsteht Frieden. Sowohl Frieden im eigenen System als auch in der Wechselwirkung im Umfeld. Anzuerkennen wie die Situation ist, ist die Basis dafür, neue Entscheidungen zu treffen, Richtungswechsel vorzunehmen und im Leben wirklich etwas zu verändern.

»Life is simple. Everything happens for you, not to you. Everything happens at exactly the right moment, neither too soon nor too late. You don’t have to like it … it’s just easier if you do.« Byron Katie

Das Denken und Visionieren sind die Elemente, mit denen wir unsere Zukunft erschaffen, uns ausrichten oder eben auch nicht, in die Freiheit gehen oder Begrenzung erfahren. Hier beginnt ein aktiver Schöpfungsprozess. Wie beispielweise ein Haus auch erst gedacht und geplant werden will – alle weiteren Schritte beruhen auf dieser Idee/Vision.

Mit den Ansätzen von Byron Katie (Gründerin der Methode The Work) und Eckardt Tolle (spiritueller Lehrer) können Gedanken auf Wahrheit überprüft, der Horizont erweitert und neue Verhaltensmuster kreiert werden. Die Ansätze dieser Lehrer*innen sind mögliche Werkzeuge auf dem Weg zur Annahme von dem, was ist, und dem eigenen inneren Frieden.

Als Holistic Body-Soul-Couch kombiniere ich diese Ansätze mit anderen Methoden und passe sie individuell auf Ihren Bedarf an. Lassen Sie uns gemeinsam geeignete Methoden für Ihren persönlichen Weg zu innerem Frieden entdecken. Für sich selbst, in Partnerschaften, mit Kindern, im beruflichen Umfeld.

Leistungsübersicht

bewusstSEIN

– Visionsarbeit
– Vedanta Lehre/Meditation

gehörtSEIN

– Dialogprozess-Begleitung
– Transformationscoaching für die Wirtschaft (nach Robert Betz)

reflektiertSEIN

– The Work (nach Byron Katie)
– Potenzial Coaching

glücklichSEIN

– »Gestaltkraft des Glücks« –
Gross National Happiness Führungsprozesse/ab Juli 2022

Akzeptanz und Annahme

Im Frieden sein mit dem, was ist

»Am Anfang gehören alle Gedanken der Liebe. Später gehört dann alle Liebe den Gedanken.« Albert Einstein

Fast immer haben wir eine Vorstellung von der Realität. Und oft gibt es eine Differenz zwischen dem, wie wir uns die Realität vorstellen, sprich wie wir sie gerne hätten, und der »Wirklichkeit«. Diese Differenz erzeugt manchmal Leid. Mit der Annahme und Akzeptanz dessen, was wirklich ist, und dem Erlernen damit umzugehen, entsteht Frieden. Sowohl Frieden im eigenen System als auch in der Wechselwirkung im Umfeld. Anzuerkennen wie die Situation ist, ist die Basis dafür, neue Entscheidungen zu treffen, Richtungswechsel vorzunehmen und im Leben wirklich etwas zu verändern.

»Life is simple. Everything happens for you, not to you. Everything happens at exactly the right moment, neither too soon nor too late. You don’t have to like it … it’s just easier if you do.« Byron Katie

Das Denken und Visionieren sind die Elemente, mit denen wir unsere Zukunft erschaffen, uns ausrichten oder eben auch nicht, in die Freiheit gehen oder Begrenzung erfahren. Hier beginnt ein aktiver Schöpfungsprozess. Wie beispielweise ein Haus auch erst gedacht und geplant werden will – alle weiteren Schritte beruhen auf dieser Idee/Vision.

Mit den Ansätzen von Byron Katie (Gründerin der Methode The Work) und Eckardt Tolle (spiritueller Lehrer) können Gedanken auf Wahrheit überprüft, der Horizont erweitert und neue Verhaltensmuster kreiert werden. Die Ansätze dieser Lehrer*innen sind mögliche Werkzeuge auf dem Weg zur Annahme von dem, was ist, und dem eigenen inneren Frieden.

Als Holistic Body-Soul-Couch kombiniere ich diese Ansätze mit anderen Methoden und passe sie individuell auf Ihren Bedarf an. Lassen Sie uns gemeinsam geeignete Methoden für Ihren persönlichen Weg zu innerem Frieden entdecken. Für sich selbst, in Partnerschaften, mit Kindern, im beruflichen Umfeld.

Leistungsübersicht

bewusstSEIN

– Visionsarbeit
– Vedanta Lehre/Meditation

gehörtSEIN

– Dialogprozess-Begleitung
– Transformationscoaching für die Wirtschaft (nach Robert Betz)

reflektiertSEIN

– The Work (nach Byron Katie)
– Potenzial Coaching

glücklichSEIN

– »Gestaltkraft des Glücks« –
Gross National Happiness Führungsprozesse/ab Juli 2022